Das SPRI und Social Media

 

 

Das SPRI betrachtet Social Media einerseits als zusätzliche Medien, Kanäle und Instrumente zur Erfüllung des Kommunikationsauftrags. Und andererseits führen sie zu einem Paradigmenwechsel in Bezug auf das Verständnis der institutionellen Kommunikation. Diese wird zunehmend interaktiver, schneller, Issue-getrieben, dialogischer und immer weniger kontrollier- und führbar. Beides, die neuen Kanäle als auch das neue Paradigma, führt dazu, dass es nicht genügt, nur eine isolierte Social-Media-Ausbildung zu absolvieren. Die Zukunft ist auf Kommunikationsprofis angewiesen, die neben allem anderen AUCH die Social Media mit all ihren Auswirkungen kennen, verstehen und beherrschen.

 

Aus diesem Grund ist die Social Media Kompetenz fester Bestandteil der Curricula aller Lehr- und Studiengänge am SPRI. Und das SPRI nutzt Social Media natürlich auch für sich selber. Hier ein Überblick über unsere Aktivitäten:

 

Es ist nicht sicher, dass Facebook weiterhin so stark wachsen wird, oder ob der Zenith bereits überschritten ist. Wir sind aber der Meinung: Facebook ist da und wird bleiben. Darum gibts natürlich auch eine SPRI-Facebook-Seite. Bitte reinschauen, „liken“, Infos posten und dabei sein: www.facebook.com/mySPRI

 

Und hier noch ein Tipp zur aktuellen Umstellung der Facebook-Seiten:

allfacebook.de/pages/download-7-offizielle-facebook-guides-zur-neuen-timeline-fur-unternehmen

 

Der Kurzmitteilungsdienst ist schnell, interaktiv, informativ und – zum Glück – auch mal alles Andere als bierernst. Wir sind selber mit Vergnügen dabei und freuen uns über Followers – und „ffs“, die wir gerne retweeten.

Uns findet man hier: #spri, oder z.B. #SPRIcc27, aber auch als @mb_spri und @claudineheinz.

 

Und hier noch ein Tipp zum Einsatz von Twitter im Unterricht: socialmediatoday.com/leo-widrich/375480/5-cool-ways-using-twitter-classrooms

 

 

 

Mittlerweile ist YouTube die zweitgrösste Suchmaschine der Welt. Zu allem und zu jedem gibts etwas zu sehen. Natürlich auch zum SPRI und zur Kommunikation. Unsere „gesammelten Werke“ findet man hier: www.youtube.com/myspri  

 

Und wers gerne etwas historisch-humoristisch hat: hier ein paar Laien-Definitionen von PR.

 

Unsere Link-Sammlung wächst und wächst – und freut sich über viele Beiträge unserer Community. Also, reinschauen, schmökern, clicken und auch mal was reinstellen. www.delicious.com/spri 

 

In Delicious kann man natürlich auch wirklich Wichtiges entdecken. So zum Beispiel diese „Stack“ mit leckeren Rahm-Rezepten: http://www.delicious.com/stacks/view/Cz4me8 

 

 

Erwähnen möchten wir unsere Partner in Sachen Social Media:

 

Unsere Dozenten sind alle aus dem Team von Bernet PR und bloggen selber oder organisieren so spannende Dinge wie den Social Media Gipfel. http://bernetblog.ch/ und http://socialmediagipfel.ch/

 

Am SPRI findet man auch die Spezialisten-Lehrgänge der Somexcloud Social Media Akademie: http://www.somexcloud.com/

 

Und zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache: Spezifisches Social Media – PR–Know-how gibt's im eintägigen Werkstattseminar am SPRI: „PR im Social Web“